*
Top-Flash
Menu

Fragen und Antworten

Was erwartet mich bei meinem ersten Termin?

Vor der ersten Behandlung steht eine umfassende Ursachenforschung,die sogenannte Anamnese.Danach folgt eine Haltungskontrolle Ihres Körpers sowie eine ausführliche Bewegungsvermessung der Wirbelsäule und des gesamten Bewegungsapparates. Abschließend erheben wir eine Funktionsanalyse Ihres Nervensystems und führen sogleich die ersten korrigierenden Behandlungsschritte durch.In der täglichen Praxis hat sich diese Kombination von Befunderhebung und Therapie bewährt, da z.B. ein verschobener Halswirbelkörper einen Beckenschiefstand verursachen kann. Ihr Gesundheitszustand kann es erfordern, dass wir weitere bildgebende Verfahren und/ oder umfangreiche Blutbilder benötigen, um schwerere Leiden auszuschließen und den besten Behandlungsplan für Sie zu sichern.

 
Wie sicher ist Chiropraktik?

Chiropractische Anwendungen sind für Patienten aller Alterstufen sehr sicher - vom Säugling bis ins hohe Lebensalter kann jeder von den Behandlungen profitieren. Unsere Behandlungen sind sicher, da wir nur natürliche und sanfte Methoden einsetzen. Es gibt kein Einrenken sondern ausschließlich sanfte,gezielte und gelenkschonende Korrekturen.
Achtung: Aus unserer Sicht ist von unspezifischen Manipulationen der Wirbelsäule dringend abzuraten!

 
Ist die Behandlung schmerzhaft?

Die Anwendung selbst ist im Allgemeinen nicht schmerzhaft. Tatsächlich freuen sich die meisten Patienten auf die Behandlungen, da viele direkt danach eine deutliche Besserung ihres Befinden erfahren. Die Behandlungen sind immer sanft,sicher und berücksichtigen stets die aktuelle Situation des Patienten.

 
Wie lange dauert die Therapie?

Die Behandlungsdauer ist individuell verschieden und schließt eine allgemeine Antwort aus. Zur Linderung neu aufgetretener Beschwerden sind im allgemeinen wenige Behandlungen nötig, da man davon ausgehen kann, dass noch keine schwerwiegenden„Verschiebungen“ vorliegen. Im Anschluss an die Erstuntersuchung können wir Ihnen diesbezüglich genauere Auskünfte erteilen.

 
Ist Chiropractic nur gegen Rückenschmerzen?

Chiropractische Behandlungen sind extrem sicher und effektiv gegen Rückenschmerzen, jedoch hat sich gezeigt, dass die Auswirkungen und positiven Effekte einer Behandlung viel umfassender sind und sich auf den gesamten Körper auswirken. Chiropractic ist für jeden, der ein aktives Leben auf höchstem Leistungsniveau führen möchte und das in vollkommener Gesundheit. Jeder Mensch, egal in welchem Lebensalter, kann von chiropractischen Korrekturen profitieren.
 
Button_Termin jetzt buchen
Termine jetzt buchen
TL-Flash

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail